Text-Suche

Wer ist online

1 registrierter Benutzer und 50 Gäste online.

Noch nicht registriert oder angemeldet. Hier registrieren.

Sammlung: Jüdische Gebete

Achtzehngebet Teil 1

o. J., Unbekannter Verfasser

 1 Lobspruch


Herr, öffne meine Lippen!
Mein Mund verkünde dein Lob!
Gepriesen seist du, Herr,
du unser Gott und unserer Väter Gott!
Gott Abrahams, Isaaks, Jakobs,
du großer, starker Gott,
du höchster Gott,
du Schöpfer des Himmels und der Erden,
du unser Schild
und unserer Väter Schild,
du unsere Zuflucht von Geschlecht zu Geschlecht!
Gepriesen seist du, Herr,
du Schild des Abraham!

2 Lobspruch


Du bist gar stark,
erniedrigst die Stolzen.
Du bist so kraftvoll,
hältst über Trotzige Gericht.
Du lebst in Ewigkeit,
erweckst Tote.
Du lässt die Winde wehen,
den Tau herniederrieseln.
Du sorgst für Lebende,
belebst die Sterbenden.
In einem Augenblick
lässt du uns Heil ersprießen.
Gepriesen seist du, Herr,
der du die Sterbenden belebst!

 

3 Lobspruch


Du bist so heilig,
und groß ist dein Name,
Außer dir gibt es keinen Gott.
Gepriesen seist du, Herr,
du heiliger Gott!

4 Bitte


Unser Vater, schenke uns
in Gnaden die Erkenntnis über dich,
aus deinem Gesetz die Einsicht und die Klugheit!
Gepriesen seist du, Herr,
der du in Gnaden die Erkenntnis schenkst!

  • Text-Herkunft: Gemeinfrei
  • Text-ID 4156
  • Hinzugefügt am 05. Feb 2014 - 18:37 Uhr

Aufrufe: 53 | Downloads: 0 | Der Text hat 5 Empfehlungen in sozialen Netzwerken.

Verwandte Suchbegriffe

Gebet, Judentum, Lobspruch, Glaube, Gott

Einsteller: sophie-clark

Kommentieren

Noch keine Kommentare vorhanden.

 

Alle Texte der Sammlung "Jüdische Gebete"

Prosa > Sachliteratur > VortragUnbekannter Verfasser | in: Jüdische Gebete | o. J.

Achtzehngebet Teil 1

mehr…

  1 Lobspruch Herr, öffne meine Lippen! Mein Mund verkünde dein Lob! Gepriesen seist du, Herr, du unser Gott   und unserer Väter