Text-Suche

Wer ist online

1 registrierter Benutzer und 57 Gäste online.

Noch nicht registriert oder angemeldet. Hier registrieren.

Sammlung: Gebet V

Vater Unser

o. J., Jesus von Nazareth

Vater unser im Himmel,
geheiligt werde dein Name,
dein Reich komme,
dein Wille geschehe wie im Himmel,
so auch auf Erden.
Unser tägliches Brot gib uns heute
und vergib uns unsere Schuld,
wie auch wir vergeben unseren Schuldigern.
Und führe uns nicht in Versuchung,
sondern erlöse uns von dem Bösen.
Denn dein ist das Reich und die Kraft
und die Herrlichkeit in Ewigkeit.
Amen.
  • Text-Herkunft: Gemeinfrei
  • Text-ID 2792
  • Hinzugefügt am 23. Sep 2013 - 19:53 Uhr

Aufrufe: 26 | Downloads: 0 | Der Text hat 3 Empfehlungen in sozialen Netzwerken.

Verwandte Suchbegriffe

vater, himmel, name, reich, wille

Einsteller: sophie-clark

Kommentieren

Noch keine Kommentare vorhanden.

 

Alle Texte der Sammlung "Gebet V"

Prosa > Sachliteratur > VortragJesus von Nazareth | in: Gebet V | o. J.

Vater Unser

mehr…

Vater unser im Himmel, geheiligt werde dein Name, dein Reich komme, dein Wille geschehe wie im Himmel, so auch auf Erden. Unser tägliches Brot gib uns